• BESCHICHTEN
  • BESCHICHTEN
  • BESCHICHTEN
  • BESCHICHTEN
  • BESCHICHTEN

logomobile

Dicht und haltbar auf lange Zeit

Beim Dichtungsschäumen werden flüssige Schaumspuren direkt auf das Bauteil aufgetragen. Hierbei werden aus mehrkomponentigen Flüssigchemikalien in einer Misch- und Dosieranlage formstabile und verliersicher Dichtungen erzeugt. 

SAE Dichtungsschäumen

Mit unserer 2-Komponenten-Verschäumungsanlage können wir Dichtungen auf die gebräuchlichsten Oberflächen aufbringen. Vom Edelstahl bis hin zum lackierten Blech oder Kunstoffe, wir finden immer eine Lösung.

Muster Schaumspuren_Breiten

Wir können Dichtungen von 5x3 bis 25x12 auf 650mm hohe Bauteile aufbringen. Diese können, je nach Härterzugabe, Zugfestigkeiten von 400-600 KPa und eine Temperaturbeständigkeit von -40°C bis +80°C (kurzzeitig bis 160°C) erreichen.

Auch das Dichtungsschäumen bieten wir als separate Lohnleistung an. Viele Kunden nutzen diese Dienstleistung bereits.

Anwendungsbeispiele:

  • Abdichtung von Elektroschaltschrankpanelen und Schaltschränke

SAE Schaumspur auf Türen

  • Abdichten von Deckblechen und Flanschen

Durch das Dichtungsschäumen lassen sich höchste IP Schutzarten erreichen.

Der Dichtungsschaum ist auch nach UL50 geprüft und erreicht Einstufungen gemäß UL94-HBF bis hin zu UL94-HF1. Fermapor K31 Dichtungsschaum wird von den führenden Herstellern von Schaltschränken verwendet.