Schweißkonstruktionen mit geringsten Toleranzen

In unserer Schweißerei legen wir den Grundstein für maß- und passgenaue Gehäuse und Konstruktionen. Diese werden oftmals beim Kunden direkt in bestehende Anlagen, oder Freiräume bestehender Anlagen eingesetzt. Hierfür ist die Einhaltung geringster Maßtoleranzen ausschlaggebend.

Dies gewährleisten wir z.B. durch den Einsatz von flexiblen Schweißtischen und Spannsystemen der Bernd Siegmund GmbH.

Hierbei kommen die verschiedensten Schweißverfahren zur Anwendung. Im Stahlgehäusbau kommt überwiegend das MAG-Schweißen zum Einsatz. Weiterhin haben wir Stoßpunktroboter, Punktschweißzangen, Eckenschweißautomat (MAG), sowie Bolzenschweißgeräte im individuellen Einsatz. In den unterschiedlichen Fertigungsbereichen wird unter anderem das Schaltschranksystem von Moeller in Standard- und Sonderbauformen (wie GU oder ZST) gefertigt.

Unsere Infrastruktur in der Schweißerei erlaubt die Einzel- wie auch die Serienfertigung.

Individuelle Sonderschränke und Gehäuse nach Kundenwunsch oder Eigenkonstruktion SAE können wir durch unsere fachkundige und erfahrene Konstruktionsabteilung realisieren.  

In unserem neu eingerichteten Edelstahlbereich produzieren wir individuelle Sonderschränke sowie Edelstahl-Stand- und Wandschränke aus dem Striebel & John-Sortiment.

SAE-Vorteile

Schweißerei

  • geringstmögliche Toleranzen
  • Einzel- und Serienfertigung
  • individuelle Sonderschrankkonstruktionen umsetzbar

SAE-Kontakt

Paul-Schäfer-Straße 1
99086 Erfurt

Tel.: +49 361 2224-100
info@sae-erfurt.de

2019 © SAE Schaltanlagenbau Erfurt GmbH
Top